Er überraschte ich mit einem Anal-Vibrator

Es war der zweite Besuch bei einem meiner neuesten Bekannten, mit dem es gut in Richtung Freundschaft Plus laufen könnte. Wir haben den Abend und die Nacht zusammen verbracht, ich bekam während dem DVD schauen die Füße massiert und dann war ich so streichfähig, dass ich einfach nur noch schlafen wollte.

Dafür gingen wir es dann in der Früh dann leidenschaftlicher an. Neben einem genüsslichen Vorspiel, welches mich sehr erregt hatte und ich deswegen auch 2 hintereinander gekommen war, durfte ich ihn dann auch anal stimulieren (da ich das gerne mache und mich deshalb freue, wenn da Männer dafür aufgeschlossen sind).

Aber die Überraschung meinerseits war heute dann besonders groß, dass er dem nicht nur zugetan war, sondern dass er auch einen eigenen Anal-Vibrator hatte, den ich dann auch bei ihm einsetzen durfte. Ich wurde gelobt, weil ich alles so sanft, vorsichtig und bedächtig gemacht hatte. Das freute mich wiederum und so vermochte ich es auch umgekehrt, ihm eine schöne Zeit zu bescheren. 🙂

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s