Die Jägerin als Kummerkastentante ^^

Heute erreichte mich ein Mail von einem superlieben Salzburger (1989er, schüchtern, unsicher mit den Frauen), den ich vermutlich im Oktober endlich persönlich kennenlernen werde, da es ihn dann beruflich nach Wien zieht.

Er schrieb:

Guten Morgen,

Ach manchmal versteh ich die Welt nicht mehr. Eben wir mir vorgeworfen, dass ich jemanden stalken würde???? Nur weil ich wie jeden Morgen im EF online bin und ihr wie jeden Morgen einen schönen guten Morgen per Whats App gewünscht habe, gefragt habe, ob sie gut geschlafen hätte … wollt eigentlich nur freundlich sein =( hab schon mehrmals am Tag ihr geschrieben aber dachte, das macht man um jemanden kennenzulernen? o.O

Momentan klappt es gar nicht mit Frauen … das ist meine kleine Krise … kann tun und lassen was ich will, immer steh ich da wie ein Trottel =(

Was soll ich nun davon halten? Ist es besser, wenn ich die Frauen ganz vergesse??

Habe heute meinen letzten Arbeitstag , dannach hab ich Zeit zum nachdenken

lg M.

Und meine Antwort darauf:

Guten Morgen,

wir Frauen wir sind sehr komplexe Wesen.
Und natürlich kann ich nicht in ihren Kopf reinsehen um zu sagen, was da bei ihr los ist.

Von deiner Schilderung her, kann ich es nur vermuten.
ICH fände es nervig, wenn man sich noch nicht kennt und dann – wie frisch verliebt – jeden Tag dann ein „Guten-Morgen, gut geschlafen?“-SMS bekommt. Also MIR wär das zu viel und mich würd das klar überfordern.

Auch wenn es nur nett gemeint ist, aber es kommt einfach nicht gut.
Warum?
Weil 1.) wegen der Sache die irgendwie sehr klammernd und frisch verliebt wirkt.
2.) Weil stell dir vor, du hättest einen groooooßen weiblichen Bekanntenkreis, und angenommen dir würd‘ JEDE deiner 30 Bekannten mit denen du in Kontakt bist JEDEN Tag so eine Nachricht schreiben. Ich glaub dann wärst du auch überfordert, oder?

Ich als Frau, kann das jedenfalls so mit den Männerbekanntschaften berichten. Ich bin froh, dass mich nicht jeder in der Früh schon antextet – auch wenn es nett gemeint ist. Aber Mann kennt halt nicht die Hintergründe, was sich da abspielt.

(Jedenfalls is das auch ein Grund, warum ich diese Smalltalk-Frage wie es mir geht nicht ausstehen kann – weil ich sie in Chats einfach ZU oft – WIRKLICH ZU OFT gefragt wurde und es hat sich dann so eine Antipathie daraus entwickelt, dass ich es nichtmal aushalte, wenn mich das ein lieber Freund fragt. Es geht einfach nicht mehr).

Also nimm es bitte nicht persönlich. Ich glaub nicht, dass es zwingend was mit dir zu tun hat.

Liebe Grüße

mailbox-1819966_960_720

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s