Die Jägerin als Kummerkastentante ^^

Heute erreichte mich ein Mail von einem superlieben Salzburger (1989er, schüchtern, unsicher mit den Frauen), den ich vermutlich im Oktober endlich persönlich kennenlernen werde, da es ihn dann beruflich nach Wien zieht.

Er schrieb:

Guten Morgen,

Ach manchmal versteh ich die Welt nicht mehr. Eben wir mir vorgeworfen, dass ich jemanden stalken würde???? Nur weil ich wie jeden Morgen im EF online bin und ihr wie jeden Morgen einen schönen guten Morgen per Whats App gewünscht habe, gefragt habe, ob sie gut geschlafen hätte … wollt eigentlich nur freundlich sein =( hab schon mehrmals am Tag ihr geschrieben aber dachte, das macht man um jemanden kennenzulernen? o.O Weiterlesen

Advertisements

Wir brauchten keine Kondome – Mein Kurzurlaub bei Fabrizio

Anfang Juli war es, als ich auf Facebook Fabrizio (22) kennenlernte. Wir waren in der selben Gruppe und ich hatte ihn angeschrieben, weil mir sein Foto sofort zugesagt hatte, sowie die Tatsache, dass er – wie ich – in der Vorstellungsrunde geschrieben hatte, dass auch er hochsensibel, spirituell und Skorpion ist.

Über Facebook tauschten wir uns in einer Privatnachricht kurz aus, wechselten aber schnell zu Skype. Und ehe man sich versah, hatten wir auch schon unsere Nummern ausgetauscht und uns supergut auch am Telefon unterhalten. Deshalb stand für mich fest, dass ich ihn auch alsbald persönlich kennenlernen möchte und vereinbarte dafür ein Treffen bei ihm in Deutschland.

Die Reise nach Karlsruhe

Ende Juli war es dann so weit, Ticket gekauft und so war ich mit der Bahn am 1.8. zu ihm Nähe Karlsruhe gefahren. Wir Weiterlesen