Deutschland ich komme!

Seit meiner Deutschland-Abstinenz von 2016-2018 hab ich nun endlich wieder die Möglichkeit, nach DE zu reisen, um jemanden Neuen kennenzulernen.

In diesem Fall ist es nun der 22 jährige Fabrizio, ein spirituell-Gleichgesinnter Skorpionkollege. Anfang Juli hatten wir uns auf Facebook in einer gemeinsamen Gruppe kennengelernt (ich hab ihn angeschrieben) und wir haben uns beide auf Anhieb supertoll verstanden und haben das Gefühl, uns schon hunderte von Jahren zu kennen. Also klassischer Fall von Seelenverwandtschaft. Wenngleich er keine Jungfrau mehr ist, so stört mich das nicht und dieses Thema ist bei diesem Kontakt auch gar nicht im Vordergrund.

Bei ihm geht es um unsere Vergangenheit und Gegenwart.
Wir wissen beide nicht genau, was diese Verbindung ist, aber wir werden es nächste Woche – wenn ich zu ihm nach Karlsruhe fahre, herausfinden. 🙂

Advertisements