Jungfrauenfaktor 2 oder: Ein Blogeintrag und seine Folgen

Gestriges Mail von einem 1993er Jahrgang:

Hey =)

Ich schreibe dir eigentlich nur, weil ich auch deinen Blog etwas durchstöbert habe.
Besonders interessant fand ich deinen Beitrag „Der Jungfrauenfaktor oder: Schafft mir die Männer ran!“. Dort erzählst du ja recht viel darüber, dass du es doch eigentlich ganz toll findest eine „Lehr-Rolle“ zu übernehmen.
Und da ich selber ebenfalls noch Jungfrau bin und in der heutigen Zeit dann doch recht verunsichert bin, dachte ich mir ich frag dich einfach mal.
Mache ich mir da einfach zu viele Gedanken? Weiterlesen

Advertisements

Leidenschaft und Selbstbeherrschung vertragen sich nicht

Uns Skorpionen wird nachgesagt, wir seien sehr leidenschaftlich. Leidenschaftlich, intensiv, kompromisslos, sind Forscher, Entdecker, die sich in die dunkelsten Ecken wagen – dort wo andere längst wegsehen oder gar nicht erst genauer hinsehen wollen (bzw. können).

Als Kind fand ich alleine schon das Wort toll: Leidenschaft. Was für ein Wort! Es klang spannend, abenteuerlich und Weiterlesen

Naturgeil ja, naturblöd nein

Es gibt da in der Welt der Erotik den Begriff „naturgeil“. Er soll sich auf Frauen beziehen, die von Natur aus gerne Sex haben, (möglicherweise auch) leicht erregbar sind und einfach Spaß an der Sache haben.

Also was mich betrifft, kann ich schon von mir behaupten, dass ich das bin – obwohl das in erster Linie immer wieder Männer äußern ich sei „naturgeil“. Is ja auch eigentlich nichts Verwerfliches. Weiterlesen

Mein kleines, süßes Geheimnis oder: Erfüllung eines Kindheitstraums

Aus meinem Tagebuch vom 15.5.2011

Es ist Nachmittag. Schon seit Mittag wo ich aufgestanden bin, ist es schon bewölkt, windig und verregnet. Ein verregneter Tag – ärgerlich, hatte ich doch gehofft, dass es heute an meinem letzten Tag in Kroatien noch schön sein würde. Aus dem Wetterbericht war zu entnehmen gewesen, dass die Schlechtwetterfront erst am Mo kommen würde, doch nun war sie da und ich fühlte mich ihr hilflos ausgeliefert. Normalerweise wäre das ja nicht so schlimm, doch in diesem Fall war es für mein Vorhaben sowas von ungünstig.

Gestern hatte ich mir nämlich meinen langjährig gehegten Wunsch erfüllt. Gestern, ja gestern war es endlich so weit gewesen… Weiterlesen

Der Jungfrauenfaktor oder: Schafft mir die Männer ran!

Darf ich mich vorstellen? Mina, der Jungfrauenmagnet.

Es ist echt unglaublich, aber ich habe immer wieder das „Talent“, männliche, (über 18jährige) Jungfrauen (und ich meine hier nicht das Sternzeichen) anzuziehen. Wie ich das mache? Keine Ahnung. Ich hab‘ ein Faible für Nerds und Freaks.  Vielleicht erhöht das schon die Chance einen zu erwischen. ^^ Nicht falsch verstehen, nicht dass ihr denkt, ich würde mich beschweren – im Gegenteil! Ich find’s toll und spannend Lehrerin spielen zu dürfen. Weiterlesen

Von innerem Reichtum und Menschen, die ich in mein Herz geschlossen habe

Auszug aus meinem Tagebuch vom 19.12.2014:

Ich weißt nicht wieso das passiert – ich weiß nur, dass es passiert. Es gibt Menschen in meinem Leben, die hab ich von Anfang an total gern. Ich hab sie vom ersten Treffen an in mein Herz geschlossen. Und da drin sind sie wohl verwahrt und bleiben auch lange drin. Es gibt Menschen, mit denen werde ich nie wirklich warm, trotz der Tatsache, dass ich sie schon über Jahre hinweg kenne. Andere, die brauchen nichtmal was dafür tun, die hab ich einfach schon von vorne rein total lieb. Das ist keine logisch-rationale Entscheidung, das geschieht einfach so. Vergleichbar mit einem magischen Band, einer unsichtbaren Verbindung.

Raphi ist zum Beispiel so ein Kandidat – und auch Joachim. Weiterlesen